Über mich

Über mich

Image
Mein Name ist Herbert Rittig, geboren wurde ich 1963 in Köln und ich bin bis heute noch der Stadt Köln treu geblieben. 
Meine Hobbys sind an erster Stelle die Fotografie, dabei begann mein Einstieg erst ernsthaft im Jahr 1998 mit der Analogfotografie. Ich fotografierte fast ausschließlich auf Diamaterial und erst ab dem Jahr 2006 wechselte ich dann auf eine Digitalkamera. 
Anfangs musste ich noch mühsam mein Diamaterial mit einem Diascanner einscannen, mit dem Umstieg auf eine Digitalkamera wurde die Arbeit mit dem digitalisieren der Bilder um ein vielfaches vereinfacht.
 
Image
Mit einer kleinen Knipse begann meine heutige ausgeprägte Hobbyfotografie. Auf dem Weg meinen Stil zu finden, habe ich mir überlegt Fotobücher könnten mir helfen die Kamera und das Fotografieren zu verstehen.
Im Jahr 1998 nannte ich dann eine Spiegelreflexkamera von der Firma Minolta mein eigen und erst jetzt sollte meine Hobbyfotografie beginnen. Ich trat dem damaligen Minolta System Club bei und meldete mich zu Fotoseminaren, Workshops und Fotoreisen an. Mein erstes Fotoseminar begann auf der Insel Sylt unter der Leitung von
Edmund Bugdoll, bei Ihm lernte ich zu fotografieren und von dort an sollte meine Hobbyfotografie beginnen. Auch heute noch nehme ich sehr gerne bei seinen erfolgreichen Seminaren, Workshops und Fotoreisen teil. Mittlerweile fotografiere ich mit einem Nikon Kamerasystem.
 

Portfolio

Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie
Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie
Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie Galerie-Meine Hobbyfotografie